Indikationen

Shiatsu hilft dabei sich selber bewusster wahrzunehmen und unterstützt den Menschen auf allen Ebenen in seinen Lebensprozessen.

Als präventive Körpertherapie stärkt Shiatsu das allgemeine Wohlbefinden und bringt die Energiebalance in Harmonie.

Insbesondere unterstütz Shiatsu den Menschen bei folgenden Beschwerden:
 

  • Rücken, Nacken und Schulter-Verspannungen
  • Bei rheumatischen Erkrankungen
  • Chronischen Beschwerden
  • Gelenkbeschwerden
  • Burn-Out / Stress und Lebenskrisen
  • Schlafstörungen und Unruhe
  • Kopfschmerzen / Migräne
  • Zyklusbeschwerden
  • Als Begleitung in der Schwangerschaft